Veranstaltungen

28.04.2019

"Orgel"nelle Geschichten aus Schmölln am Sonntag, dem 28. April, 17 Uhr, in der Stadtkirche Schmölln

Der Kirchbauverein Schmölln lädt herzlich am Sonntag, dem 28. April, zu einer behaglichen Stunde in die Stadtkirche Schmölln ein. Dabei können Sie bei diesem Benefizkonzert etwas Besonderes erleben, eine Kombination aus literarischen und musikalischen Werken. Wir freuen uns außerordentlich, dass Herr Thomas Morgenstern Anekdoten und Geschichten aus der Stadt und dem Landkreis Schmölln in Erinnerung bringt. Vielleicht kennen Sie die eine oder andere noch gar nicht! Im Wechsel dazu wird uns Herr Benno Benndorf mit kleinen musikalischen Werken auf der Jehmlichorgel verzaubern. Lassen Sie sich überraschen.

Seien Sie nochmals herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Sanierung der Stadtkirche wird gebeten.

Kirchbauverein Schmölln

27.04.2019

Obstblütenlauf in Lumpzig

27.04.2019

Häkel-Workshop im Knopf- und Regionalmuseum

27.04.2019

Wolf Butter präsentiert sein Ringelnatz-Programm

Nach dem mit viel Beifall bedachten Erich-Kästner- und Tucholsky Abenden gastiert Wolf Butter erneut mit einem literarisch-musikalischen Programm im Ratskeller der Stadt Schmölln. Dieses Mal steht Joachim Ringelnatz im Mittelpunkt seines Programms.

Butter liest Verse, singt Lieder und erzählt Episoden von Joachim Ringelnatz und lädt zu einer Reise in das Berlin der 20er-Jahre ein. Besucht werden zwielichtige Etablissements und Maskenbälle. Butter nimmt die Besucher aber auch mit ins politische Kabarett, aber eben auch zu Wein, Weib und Gesang. Dabei wechselt Butter nicht nur die verschiedenen Schauplätze in seinem Programm, sondern auch die Mundarten. Neben Einblicken in das Leben von Joachim Ringelnatz lernt das Publikum den Dichter auch als einen der größten Humoristen seiner Zeit kennen.

Ort: Ratskeller Schmölln, Markt 1
Datum: 27.04.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Vorverkauf: 8,00 € (ermäßigt 5,00 €)
Abendkasse: 10,00 €, Karten erhältlich im Bürgerservice, Amtsplatz 3

(Ermäßigt sind Kinder bis 18 Jahre, Studenten, Arbeitslose, Schwerbeschädigte)

21.03.2019

Ausstellung "Azul y Blanco - Aprilgesichter"

Titel: Azul y Blanco - Aprilgesichter
Künstlerin: Lily
Dauer: 21.03. - 11.05.2019
Ort: Galerie, Rathaus Schmölln

Aprilgesichter soll das Leid und andere Emotionen visualisieren, die Familienangehörige angesichts verschwundener, inhaftierter oder getöteter Familienangehöriger in verschiedenen Situationen empfanden/empfinden, gegenüber einer Regierung, die jegliche Verantwortung für umfassend dokumentierte Menschenrechtsverletzungen abstreitet.

Die Ausstellung soll aber auch komplementiert werden durch andere Motive, die teils mit der Heimat der Ausstellerin zu tun haben, teils aber auch ganz global sind.

07.03.2019

Sonderausstellung "Ideen aus Holz und Stein)

Steine umgeben uns in unserer Umwelt überall. Oftmals sehen wir sie erst, wenn wir uns an ihnen stoßen. Dabei ist jeder Stein einzigartig in Farbe, Größe und Struktur.

Ein weiteres wichtiges Element für den Künstler ist Holz. Insbesondere durch seine Strukturen bildet es einen starken Kontrast zu den Steinen.

Durch das Zusammenfügen von Holz und Stein verwirklicht Wolfgang Körner Ideen, die an Landschaften, Orte oder Pflanzen erinnern.

Tauchen Sie ein in eine Welt voller Strukturen und Farben.

Die Ausstellung ist vom 07.03. - 26.05.2019 jeweils freitags und sonntags von 13:00 – 16:00 Uhr sowie samstags von 13:00 – 18:00 Uhr im Knopf- und Regionalmuseum, Sprottenanger 2, zu besichtigen.

Lego-Tage in Schmölln

Veranstaltungen der Kirchgemeinde Schmölln

So., 28. April, 17:00 Uhr
Benefizkonzert - "Orgelnelle" Geschichten Benno Benndorf und Thomas Morgenstern

So, 12. Mai, 17:00 Uhr
NEWA-Ensemble, Russische Volksweisen

So., 16. Juni, 15:00 Uhr
Orgelkonzert zur Jubelkonfirmation mit Kantor César Gustavo La Cruz

Sa., 10. August, 16:00 Uhr
Konzert Altenburger Musikfestival Altenburger Akkordeonorchester

Sa., 21.9./So., 22.9.: 100 Jahre Kantorei SLN
Sa. 17:00 Uhr: Festliches Konzert
So. 10:00 Uhr: Festgottesdienst

Di., 29. Oktober, 19:00 Uhr
The Gregorian Voices

So., 10. November, 17:00 Uhr
Benefizkonzert Manuel Schmid - Rockband Kirchbauverein e. V.

So., 22. Dezember, 16:00 Uhr
Adventsliedersingen mit dem Bläserchor Schmölln - Großstöbnitz, der Schmöllner Kantorei und Ihnen!

Schaufahren 2019 in Schmölln

Termine zum Schaufahren des Schiffsmodellsportclub e.V. Schmölln

Alle Veranstaltungen können nur stattfinden, falls es nicht regnet.
Aktuelle Änderungen unter www.schiffbau-schmoelln.de

Mittwoch,1.5. ab 10:00 Uhr
Schaufahren, wenn möglich am Brauereiteich, sonst am Weiher

Donnerstag, 30.5. ab 10:00 Uhr
Schaufahren zu Himmelfahrt am Weiher

Donnerstag, 3.10. ab 10:00 Uhr
Schaufahren am Weiher

Samstag, 19.10. ab 17:00 Uhr
Nachtschaufahren am Brauereiteich

04.05.2019

Blumenmarkt 2019

Auf dem Schmöllner Marktplatz findet auch in diesem Jahr am Samstag. dem 04.05.2019, von 8 - 13 Uhr der kunterbunte Blumenamarkt statt.

An diesem Tag gibt es die Möglichkeit, aus einem reichhaltigen Sortiment an Blumen und Grünpflanzen auszuwählen und den Einkauf zur Bepflanzung von Gärten und Balkonen zu tätigen.

Mit diesem Pflanzenmarkt wollen wir traditionell allen Bürgerinnen und Bürgern aus unseren regionalen Gartenbauunternehmen eine Vielzahl blühender Erzeugnisse präsentieren und eine fachmännische Beratung rund um das Thema Pflanzen zusichern.

07.05.2019

Petra Köpping stellt ihre couragierte Streitschrift “Integriert doch erstmal uns “ im Schmöllner Ratskeller vor

In einer gemeinsamen Veranstaltung des Schmöllner Bibliotheksfördervereins e. V. und der Stadtverwaltung Schmölln wird die Schriftstellerin und sächsische Ministerin Petra Köpping am Dienstag, 07. Mai, um 19:00 Uhr im Ratskeller Schmölln ihr Buch “Integriert doch erstmal uns“ vor.

Köpping legt mit diesem Buch den Finger in die Wunde  eines  immer noch gestörten Ost – West- Verhältnisses. Sie fordert eine längst überfällige gesamtdeutsche Aufarbeitung der Nachwendezeit. In den unbewältigten Demütigungen, Lebensbrüchen und Entwurzelungen der 90er Jahre sowie der verfehlten Treuhandpolitik sieht Sie eine wesentliche Ursache von Misstrauen und Distanz zur Politik im Osten.

Petra Köpping, die als ehemalige Bürgermeisterin und Landrätin in Sachsen tätig war, kennt die Sorgen und Nöte der Bürger aus vielen Gesprächen und eben nicht nur aus Plenarsaal und Aktenvermerken.

Und wer Frau Köpping auf der Leipziger Buchmesse oder in der MDR Sendung

„Riverboot“ erlebte, weiß: es wird trotz des sehr ernsten Themas ein erfrischender unterhaltsamer Abend.

04.05.2019

Geballte Ladung Festlichkeit am 04. Mai 2019!

Marktfest mit Hoheitentreffen treffen erneut aufeinander

Gegen Mittag am 04. Mai 2019 wird wieder das Marktfest mit leckerer Mittagsversorgung durch Roster und Mutzbraten eingeläutet. Durch den Einzug der Spielleute-Union "Frisch voran" um 14:30 Uhr eröffnen wir das Fest offiziell.

Knopfprinzessin Constanze I. lässt es sich nicht nehmen, auch in diesem Jahr Hoheiten aus ganz Deutschland zu uns nach Schmölln einzuladen und unsere wunderschöne Knopfstadt zu präsentieren. Nachdem diese bereits am Vormittag bei uns eingetroffen und den einen und anderen Einblick in die Stadt bekommen haben, treffen sie gemeinschaftlich um 15 Uhr auf dem Markt ein. Ein Highlight neben dem traditionellen Knopfkuchenanschnitt wird auch wieder die Vorstellungsrunde der Prinzessinnen, Prinzen und Königinnen sein.

Die Besucher des Marktfestes erwartet außerdem ein aufregendes Programm für Groß und Klein. Für die ordentliche Portion Rhythmus im Blut sorgt die Line-Dance-Gruppe "Black Stetsons". Spannend geht es außerdem zu bei der Judo-Vorführung des PSV.

Lassen Sie sich überraschen. Ihr Nachmittag wird garantiert nicht langweilig! Cheerleader, Feuerwehr, Rodeo-Reiten, und vieles mehr - das Angebot ist vielfältig.

21:00 Uhr weiht eine spektakuläre Feuershow langsam die Nacht ein. Doch Schluss ist dann noch lange nicht, denn von 19 - 01 Uhr schwingen wir noch gemeinsam das Tanzbein!

Veranstaltungen der Straußenfarm in Lumpzig

Wanderkalender Turn- und Sportverein Schmölln e. V.

18.05.2019

Familienradeltag am 18. Mai 2019!

19.05.2019

Internationaler Museumstag am 19. Mai 2019

Das Knopf- und Regionalmuseum beteiligt sich in diesem Jahr am Internationalen Museumstag.

Neben kostenfreien Eintritt bieten wir um 13:00, 14:00 und 15:00 Uhr Führungen für Groß und Klein durch unser Haus an.

Für die jüngsten Gäste gibt es eine Bastelecke, in der sie die Vielfalt der Knöpfe auf ganz andere Weise entdecken können.

Außerdem ist die Sonderausstellung "Ideen aus Holz und Stein" von Wolfgang Körner zu besichtigen.

Wir freuen uns auf alle Besucher!

Bürgerberatung in Schmölln zur Akteneinsich

Stasi-Unterlagen-Archiv informiert

Die Außenstelle Gera des Stasi-Unterlagen-Archivs (BStU) bietet am Dienstag, den 21. Mai 2019, in Schmölln (Ratskeller) allen Interessierten die Möglichkeit, sich rund um das Thema Akteneinsicht beraten zu lassen und einen Antrag zu stellen. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle sind im Rathaus vor Ort und erläutern die Regelungen zur Akteneinsicht und helfen bei der Antragstellung.

Dafür ist ein gültiges Personaldokument (Personalausweis oderReisepass) notwendig. 

Für Fragen im Vorfeld des Ortstermins der Bürgerberatung stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Außenstelle Gera telefonisch zur Verfügung: unter der Telefonnummer (03 65) 55 18-0zu den Sprechzeiten Montag bis Donnerstag 08:00 bis 17:00 Uhr und am Freitag von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Begleitend zur Bürgerberatung informiert die Wanderausstellung"Die Stasi" über die Geheimpolizei der Deutschen Demokratischen Republik (DDR). Die Besucher erhalten einen allgemeinen Einblick in die Struktur und die Arbeitsweise der Staatssicherheit. 

Zeit: Dienstag, 21.05.2019, 09:00 - 17:00 Uhr
Ort: Rathaus Schmölln, Ratskeller, Markt 1, 04626 Schmölln

Wie kann ich in meine Stasi-Akten einsehen?

Reinhard Keßler, Leiter der Außenstelle Gera des BStU

29.05.2019

Ausstellung "Energiewende in Bürgerhand für Thüringen"

Die Ausstellung sowie die Veranstaltung soll das Thema Energiewende aufgreifen und voranbringen. Das Handlungsprogramm der 1. kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie für den Städteverbund Schmölln-Gößnitz in der Steuerungsgruppe wurden bereits verabschiedet. Dort sind auch die Ziele und Maßnahmen im Themenfeld Energie verankert.

Die Ausstellung ist vom 29. Mai - 20. Juni 2019 im Schmöllner Rathaus zu besichtigen.

Veranstaltungen des Heimat- und Verschönerungsvereins Schmölln e. V.

Weitere Termine

  • 09. April,19:00 Uhr im Reussischem Hof: Filmvortrag aus digitalisiertem historischem Filmmaterial über die Region Schmölln, zwischen 1950-1990
  • 10. Juni ab 10:00 Uhr: Besuch der Wassermühle Schloßig
  • 08. September, "Tag des offenen Denkmals" mit verschiedenen Besichtigungsmöglichkeiten in Schmölln 
  • 10. September, 19:00 Uhr im Reussischem Hof: Vortrag zum Thema "Die Altenburger Bauern-Trachten" 
  • 08. Oktober, 19:00 Uhr im Reussischem Hof: eine "etwas andere Verkehrsteilnehmer-Schulung"
  • 13. November, 19:00 Uhr im Reussischem Hof: Filmvortrag aus digitalisiertem historischem Filmmaterial über die Region Schmölln, zwischen 1950-1990
  • 05. Dezember, ab 18:00 Uhr, Vereinsraum: "Lebendiger Adventskalender"

Sonderöffnungszeiten der Vereinsräume mit der Dauerausstellung "Zur Geschichte der Stadt Schmölln anlässlich der 950-Jahrfeier"

  • für Gruppen ab 10 Personen - auf Anfrage

Mehr Informationen zum Heimat- und Verschönerungsvereins Schmölln e. V. gibt es hier: https://schoenes-schmoelln.de/

15.06.2019

Kinder- und Jugendangeln

Am 15.06 2019 findet unser Jährliches Kinder und Jugendangeln vom AFV Schmölln 1967 e. V. statt.

Treffpunkt ist um 08:00 Uhr am Weiher ( Tatami) Parkplatz in Schmölln.
Wir würden uns freuen, wenn interessierte Kinder, welche dem Angelsport nachgehen wollen, sich bei uns einen Einblick geben lassen wie es mit der Angelei so geht. Angeln und Köder werden von uns bereitgestellt.

Rolf Butzke
Vorsitzender

Alle Rechte vorbehalten. Design @ Nico Herbig. Website http://www.Nico-Herbig.de.
Durch Benutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Nutzungsbedingungen.